BCH-Workshop: Agiles Arbeiten … klar, aber wie einsteigen?

Hato Nordeck im Gespräch

Dieser Frage stellt sich der Business Club Hamburg (BCH) zusammen mit Nordeck IT + Consulting. Hato Nordeck, unser Gründer und Geschäftsführer, stellt sich dieser Frage schon seit Jugendtagen – als agiles Arbeiten noch keinen Namen hatte und er über sein ehrenamtliches Engagement in der Jugendbewegung zum ersten Mal mit verschiedenen Organisationsformen in Berührung kam. „BCH-Workshop: Agiles Arbeiten … klar, aber wie einsteigen?“ weiterlesen

Einfach mal machen: Solutions, Spiel & agiler Zertifikator

Es war viel los auf unserem Stand bei der solutions.hamburg 2019. In der Vorbereitung darauf kam bei uns die Frage auf: Wie können wir agiles Arbeiten in wenigen Minuten begreif- und erlebbar machen? Unsere gemeinsam entwickelte Antwort: Mit einer Stoppuhr, einem Kartendeck und vielen interessierten, interessanten Teilnehmern.

Agiles Kartenspiel auf der Solutions 2019

Gesagt, getan. Wir konzipierten ein wenig und setzten unsere Idee dann einfach um. Und so ging es an unserem Stand immer laut und lustig zu, als die Messebesucher sich in Teams aufteilten, um möglichst schnell und effektiv ein Kartenspiel zu sortieren. „Einfach mal machen: Solutions, Spiel & agiler Zertifikator“ weiterlesen

HR Frühstück war ein kleiner Erfolg

Letzte Woche haben wir bei uns im KAI 30 das HR Frühstück veranstaltet.

Die Runde beim Nordeck HR Frühstück war relativ klein mit vier Gästen. Ehrlich gesagt war es viel intensiver und persönlicher als ich es mir vorher vorgestellt habe. Nach der Vorstellungsrunde, habe ich spontan noch mal die essentielle Grundlage von agilem Arbeiten erklärt und in einer Übung erfahrbar gemacht: Pull oder Push Verfahren bei der Aufgabenverteilung. Das ist der grundlegende Unterschied zwischen der „alten Arbeitswelt“ und der „neuen Arbeitswelt“ und Voraussetzung für jede Form von agilem Arbeiten. So hatten wir den ganzen Workshop über eine Leitlinie, um zwischen „neuer“ und „alter“ Arbeitswelt zu unterscheiden.

„HR Frühstück war ein kleiner Erfolg“ weiterlesen

Wir sind begeistert über das große Interesse!

Unser neues Akademie Angebot Self Coaching – Program Servant Leadership ist nach der Vorstellung im Newsletter auf sehr großes Interesse gestoßen.   

Dem Wunsch vieler Führungskräfte nach einem Wandel – der Arbeitsweise, der Unternehmenskultur, der eigenen, inneren Haltung – wird hier aufgegriffen. Das Self-Coaching Programm unterstützt dabei durch konkrete Handlungsaufgaben, der Anleitung zur Selbstreflexion und individueller Begleitung durch einen Coach.  „Wir sind begeistert über das große Interesse!“ weiterlesen

Ich war in der Schule

Letzten Donnerstag habe ich einen Tag in der demokratischen Schule „Infinita“ hospitiert. Da kann man sich fragen, wieso gehe ich als Erwachsener freiwillig noch mal in die Schule?

Ganz einfach: diese Schule ist anders! Sie basiert auf Prinzipien der Selbstorganisation, Demokratie und intrinsischer Motivation. Sie ist interessant für mich als Vorbild und Inspiration für moderne Arbeitswelten. Und konsequenterweise gehen auch meine eigenen Kinder dorthin. „Ich war in der Schule“ weiterlesen