Frei und Offen – Open Source als Zukunft digitaler Souveränität

Ein Beitrag unseres Geschäftsführers Hato Nordeck

Wer hat die Hoheit über unsere persönlichen Daten? Du oder Google? Apple oder Huawei? NSA oder Microsoft?

Vor etwa zwei Jahren bekam ich eine Anfrage nach einem Open Source Software-Architekten, der ein Konzept für einen sicheren Online-Arbeitsplatz auf Basis von Open Source Software mit entwickeln sollte. Auftraggeber war das Kultusministerium Schleswig-Holstein. Die Daten von Schüler*innen und Lehrer*innen sollten bei der Software-Lösung nicht in oder durch fremde Hände gehen, die daraus Profit schlagen könnten.

„Frei und Offen – Open Source als Zukunft digitaler Souveränität“ weiterlesen

Lust auf Neues? Sieben Hacks für besseres Lernen

Studium und Ausbildung abgeschlossen, erster Job und jetzt habe ich ausgelernt? Ein Irrglaube, der nicht erst durch unsere VUCA-Welt verschwindet. Lernen war schon immer wichtig, um sich weiterzuentwickeln und auf Veränderungen zu reagieren.  

Oft passiert es einfach unbewusst. Aber in der heutigen VUCA-Welt braucht es Menschen, die sich schnell, flexibel und vor allem kontinuierlich neue Kompetenzen aneignen und ihre Fähigkeiten ständig an neue Rahmenbedingungen anpassen. Zukunftsfähiges Arbeiten bedeutet vor allem lebenslanges Lernen. 

„Lust auf Neues? Sieben Hacks für besseres Lernen“ weiterlesen

So war’s: Wir waren Partner auf der solutions: 2020

Auch in diesem Jahr waren wir wieder als Partner, Aussteller und Workshop-Geber auf der solutions, dem Event für Digitalisierung in Hamburg, präsent. Erstmalig fand sie, angepasst an die geänderten Bedingungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, als hybride Veranstaltung mit digitaler und analoger Teilnahmemöglichkeit statt.

„So war’s: Wir waren Partner auf der solutions: 2020“ weiterlesen